Noch
Days Hrs Mins
bis zur neuen Webseite!
Banner Intenrationales International
Navigation öffnen

Bewerbungsverfahren

Für Studienbewerber aus dem Ausland und deutsche Bewerber mit einer ausländischen Hochschulzugangsberechtigung

Seit 2004 prüft die Arbeits- und Servicestelle für internationale Studienbewerbungen - uni-assist die Studienbewerbungen aus dem Ausland gegen ein Entgelt auf das vollständige Vorliegen aller formalen Zulassungsvoraussetzungen.

Für Sie als Bewerber und Bewerberin heißt das,
dass Ihre Bewerbung gegen ein Entgelt bei uni-assist vorbearbeitet wird. Dafür können Sie sich an mehreren uni-assist-Hochschulen bewerben und müssen dafür nur einen Satz beglaubigte Kopien einreichen. uni-assist informiert Sie zeitnah, ob Ihre Unterlagen vollständig sind und ob Ihre Bildungsnachweise für den gewünschten Studiengang die formalen Voraussetzungen erfüllen.

Für uns als Hochschule heißt das, dass wir uns intensiver um die Betreuung unserer internationalen Studierenden sowie um die inhaltliche Auswahl der besten Bewerber und Bewerberinnen kümmern können.

Um eine zügige Bearbeitung Ihrer Studienbewerbung zu gewährleisten, beachten Sie bitte sorgfältig die Punkte auf den folgenden Seiten:
 
1) Welche Bewerbungen werden im uni-assist-Verfahren vorgeprüft?

Die Hochschule Stralsund lässt alle Unterlagen von Studienbewerberinnen und -bewerbern durch uni-assist vorprüfen, die ihre Hochschulzugangsberechtigung (A-Levels, High School Diploma, Baccalaureat, Gaocao.o.ä.) im Ausland erworben haben.
Auch Bewerberinnen und Bewerber für ein Masterstudium, die ihr Erststudium im Ausland absolviert haben, werden von uni-assist geprüft.
Die Staatsangehörigkeit der Bewerberinnen und Bewerber ist dabei unerheblich.

2) Bewerbungsadresse
Wir möchten Sie bitten, Ihre Unterlagen nur noch an die folgende Adresse zu versenden:

uni-assist e.V. 
D-11507 Berlin
Germany

3) Bewerbungsfrist
Die Bewerbungsfrist an unserer Hochschule:
15. Januar für das Sommersemester
15. Juli für das Wintersemester

Es zählt der Eingang der vollständigen Unterlagen und der Bearbeitungsgebühr bei uni-assist. Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsfristen an den uni-assist-Hochschulen voneinander abweichen können und stellen Sie daher sicher, dass Ihre Unterlagen für alle Hochschulen rechtzeitig bei uni-assist eingehen.
Um ggf. noch offene Fragen zu klären, noch fehlende Unterlagen fristgerecht nachfordern zu können und eine zügige Bearbeitung zu garantieren, empfehlen wir Ihnen, Ihre Bewerbung

zum Wintersemester bereits zum 31. Mai und
zum Sommersemester bereits zum 30. November bei uni-assist einzureichen.

4) Bewerbungsunterlagen
Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen Ihrer Erstbewerbung sowie ggf. weitere uni-assist-Bewerbungsbögen sorgfältig aus und fügen Sie alle für den gewünschten Studiengang geforderten Unterlagen an. Das Bewerbungspakte sollte bestehen aus:

  • Antragsformular
  • Bildungsnachweisen (beglaubigte Kopien von Originalen und Übersetzungen)
  • Sprachzertifikate
  • Passkopie
  • Einzahlungsbeleg

Eine unvollständig übersandte Bewerbung kann leider nicht von uni-assist bearbeitet werden!

Bitte bewerben Sie sich online über das uni-assist-Bewerberportal:
https://www.uni-assist.de/bewerberportal.html
Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie Zugriff auf den Bewerberbogen, den Sie im Portal online hinterlegen und per Post mit Unterschrift an uni-assist schicken müssen.

Für alle Dokumente, die Sie an uni-assist schicken, erhalten Sie eine Bestätigung per Email. Die Online-Bewerbung ermöglicht Ihnen, Dokumente, die nicht beglaubigt werden müssen, gescannt zu übermitteln. Wenn Sie das reguläre Bearbeitungsentgelt rechtzeitig überweisen, prüft uni-assist anhand der Scans, ob eine Übersendung der beglaubigten Zeugniskopien in Papierform sinnvoll ist.

Bitte bedenken Sie, dass Sie sich vor der Bewerbung sorgfältig über die Zulassungsvoraussetzungen zu jedem der von ihnen gewünschten Studiengänge informieren müssen.

5) Bewerbungen an mehreren Hochschulen
Falls Sie sich an mehr als einer Hochschule gleichzeitig bewerben möchten, überprüfen Sie bitte, ob die andere(n) Hochschule(n) Ihrer Wahl auch das assist-Verfahren voraussetzen. Eine aktuelle Liste aller assist-Hochschulen finden Sie im Internet unter http://www.uni-assist.de/uni-assist-hochschulen.html Bitte achten Sie darauf, dass Sie sich über uni-assist tatsächlich nur bei Hochschule(n) des assist-Verfahrens bewerben. Bewerbungen für Hochschulen, die keine Vorprüfung durch uni-assist verlangen, können von uni-assist weder bearbeitet noch an die eigentliche Zielhochschule weitergeleitet werden.

Wenn Sie sich an mehreren uni-assist-Hochschulen bewerben, müssen Sie die erforderlichen Bewerbungsunterlagen nur in einfacher Ausfertigung einreichen. ACHTUNG: Je nach Hochschule bzw. Studienfach können unterschiedliche Unterlagen erforderlich sein!

6) Entgelt
Für die Vorprüfung einer Bewerbung im uni-assist-Verfahren ist ein Entgelt in Höhe von 75,00 Euro zu zahlen. Falls Sie sich an einer oder mehreren weiteren Hochschulen bewerben, die auch das assist-Verfahren voraussetzen, kostet jede weitere Bewerbung 15,00 Euro.
Neu ist, dass auch Bewerberinnen und Bewerber aus der VR China, die bereits ein Prüfverfahren an der Akademischen Prüfstelle (APS) in Peking durchlaufen haben, 75,00 Euro für die erste bzw. 15,00 Euro für jede weitere Bewerbung, zahlen müssen.

7) Zahlungsoptionen

Überweisung
Bitte überweisen Sie das Entgelt zeitgleich mit dem Versand Ihrer Bewerbung direkt auf das Konto von uni-assist:

Begünstigter              uni-assist e.V.    
IBAN                         DE62100208900019055272    
BIC/SWIFT-Code       HYVEDEMM488    
bei der                      HypoVereinsbank    

Zweigstelle*              Filiale Berlin-Charlottenburg
                                Leibnizstrasse 100
                                D-10625 Berlin    

* falls Ihre Bank diese Angabe verlangt

Schreiben Sie auf den Überweisungsauftrag, den Sie an Ihre Bank senden, folgende Informationen:

  • Ihr Geburtsdatum (tt.mm.jjjj),
  • Ihren Familiennamen,
  • Ihren Vornamen,
  • das Semester, zu dem das Studium beginnen soll*
  • Ihre Bewerbungsnummer bei uni-assist (falls vorhanden)

*Verwenden Sie bitte die folgenden Abkürzungen: WS für Wintersemester und SS für Sommersemester und fügen Sie die letzten beiden Ziffern der Jahreszahl an, zum Beispiel SS17 oder WS17/18.

So zum Beispiel könnte der Verwendungszweck auf Ihrem Überweisungträger aussehen:
12.11.1990, Baatur Iwan, SS17, 1234567.

Sofern Sie das Geld aus dem Ausland überweisen, beachten Sie bitte, dass Sie die Höhe der Überweisungsgebühren der Bank zusätzlich bezahlen.

Ihre Bewerbung wird bei uni-assist erst bearbeitet, nachdem das Entgelt eingezahlt wurde. Um die Bearbeitung Ihrer Unterlagen bei uni-assist zu beschleunigen, fügen Sie bitte Ihrer Bewerbung einen Beleg für die Einzahlung oder Überweisung des Entgeltes auf unser Konto bei.

Kreditkarte
Alternativ zu einer Überweisung können Sie uns auch über eine Kreditkarte mit dem Formular die Abbuchung international ermöglichen. Dafür muss der Inhaber der Kreditkarte persönlich dieses Formular ausfüllen und unterschreiben. Um mit der Kreditkarte zahlen zu können, bitten wir Sie, uns auch Ihre Kreditkartenprüfnummer mitzuteilen. Sie finden diese Kreditkartenprüfnummer auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte im Anschluss an Ihre Kreditkartennummer.

8) Weiteres Verfahren nach Eingang der Bewerbung
Nach der Bewerbung können Sie im uni-assist Online Portal den aktuellen Bearbeitungsstand Ihrer Bewerbungen einsehen und Kontakt mit uni-assist aufnehmen. Die Bearbeitung Ihrer Bewerbung bei uni-assist erfolgt in der Regel zwei bis vier Wochen nach Erhalt der Unterlagen und des Entgeltes.

Das Ergebnis der Überprüfung teilt uni-assist den Bewerbern per E-Mail und per Brief mit.

Es gibt zwei entscheidende Ergebnisse der formalen Überprüfung:
1. Die Bewerbungen werden an die Hochschule Stralsund weitergeleitet
Wenn die Unterlagen grundsätzlich unseren Anforderungen entsprechen, wird die Bewerbung von uni-assist an uns weitergeleitet.

- Wir entscheiden, ob Sie zum Studium zugelassen werden und informieren Sie über   
  unsere Entscheidung und alle weiteren Schritte.
- Falls Sie an mehreren Hochschulen zugelassen wird, können Sie frei entscheiden, an  
  welcher Hochschule Sie studieren möchten.

2. Die Bewerbungen werden nicht an die Hochschule Stralsund weitergeleitet

Wenn die Unterlagen unvollständig sind oder nicht unseren Anforderungen entsprechen, wird Ihre Bewerbung nicht an uns weitergeleitet.
Innerhalb der Bewerbungsfrist können Sie die fehlenden Unterlagen nachreichen.
Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Ihre Bewerbungsunterlagen, für den Fall, dass Sie sich nicht bei uns immatrikulieren, nur ein Jahr lang aufbewahrt werden. Nach Ablauf des Jahres werden diese Unterlagen vernichtet. Generell wird uni-assist Ihre Unterlagen nicht an Sie zurücksenden.
Ihre Daten werden im Computer für vier Jahre gespeichert und anschließend vernichtet. In diesem Zeitraum werden Sie nur uni-assist und den von Ihnen gewählten Hochschulen zur Verfügung gestellt.

Für verbleibende Fragen zu diesem Bewerbungsbogen und zum weiteren Verfahren können Sie sich unter www.uni-assist.de weitere Hinweise und Beispielbögen ansehen.

Vielen Dank und viel Erfolg bei Ihrer Bewerbung!


Drucken