Banner Luftbild Über uns
Navigation öffnen

„Stralsunder Hochschulabsolventen und -absolventinnen in der Wirtschaftspraxis“

Bereits zum zweiten Mal stifteten der Unternehmerverband Vorpommern e.V.  und die Sparkasse Vorpommern den mit 2.000 Euro dotierten Preis „Stralsunder Hochschulabsolventen und -absolventinnen in der Wirtschaftspraxis“. Nach der ersten erfolgreichen Auslobung in 2014 würdigt die Auszeichnung 2016 erneut Absolventinnen und Absolventen der Fachhochschule Stralsund, die sich durch ihr Wirken in besonderem Maße um die Entwicklung von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen mit Standort in Mecklenburg-Vorpommern verdient gemacht haben und so nachhaltig zur regionalen Entwicklung beitragen. 


Erfolgsstory vom Sund - Der Preisträger 2016

Gewinner in diesem Jahr ist der Stralsunder Knut Schäfer, Geschäftsführer Weiße Flotte GmbH in Stralsund, Reederei Hiddensee GmbH in Vitte sowie der Norddeutschen Binnenreederei mit Sitz in Flensburg. Der BWL-Absolvent erhielt die Auszeichnung im Rahmen der Feierlichkeit am 20. Juni 2016 von Ulrich Wolff, Vorstand der Sparkasse Vorpommern, Gerold Jürgens, Präsident des Unternehmerverbands Vorpommern e.V. sowie Prof. Dr. Falk Höhn, Rektor der Fachhochschule Stralsund. Dr. Stefan Rudolph, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus Mecklenburg-Vorpommern würdigte die Fachhochschule Stralsund für das Engagement zur Stärkung der regionalen Wirtschaft durch die hervorragende Ausbildung fachlicher Führungskräfte und dem erfolgreichen regionalen Personaltransfer.

OZ Artikel vom 21. Juni 2016

Rückblick -  Erfolgreicher Start in 2014

Preisträger der Auslobung 2014 ist der Hochschul-Absolvent Carsten Richter. Der studierte Betriebswirt ist seit 2010 Vorstandsmitglied der Wohnungsgenossenschaft "Rugard" Bergen eG. Das genossenschaftliche Wohnungsunternehmen bewirtschaftet rund 2.600 Wohungen auf Deutschlands größter Insel. Gemessen am eigenen Bestand ist es damit das größte Wohnungsunternehmen Rügens.

Preisvergabe 2014 in der Sparkasse Vorpommern in Stralsund "Der Preis für Stralsunder Hochschulabsolventen und -absolventinnen in der Wirtschaftspraxis der Fachhochschule Stralsund, Sparkasse Vorpommern und des Unternehmerverbands Vorpommern e.V. ist ein Leuchtturmprojekt für die Würdigung nachhaltigen Engagements in der Region. Diese Ehrung macht den langjährigen und erfolgsgekrönten Transfer zwischen der Fachhochschule und der Wirtschaft deutlich und stärkt gleichzeitig durch die Erfolgsgeschichten von Regionalakteuren den Standort und die Vielfalt Vorpommerns." sagt Carsten Richter.



Kontakt:
Prof. Dr. rer. pol. Norbert Zdrowomyslaw
 



Drucken