Noch
Days Hrs Mins
bis zur neuen Webseite!
Gleichstellung.jpg Über uns
Navigation öffnen

Genderforschung

Die Genderforschung ist in den letzten Jahren vorangeschritten. Sowohl der Frage zu Chancengleichheit von Frauen und Männern in technischen Berufsfeldern als auch Fragen der Gründung und Führung von Unternehmen wurde vermehrt nachgegangen. Um diese Fülle von Literatur zu bündeln, hat Frau Professor Dr. Petra Jordanov, unter Mitarbeit von Dipl.-Wing (FH) Wenke Martin, zwei Module zu den Themen Gender and Engineering und Gender und Entrepreneurship erarbeitet. Damit ist eine effiziente Informationszusammenstellung zu den beiden Themenbereichen gegeben, die eine prinzipielle genderspezifische Sensibilisierung ermöglicht.

Hintergrund dieser Module ist der Gedanke, dass eine moderne, an tatsächlichen Gegebenheiten orientierte Lehre nicht an der Wahrnehmung von genderspezifischen Unterschieden vorbei erfolgen kann. Studierenden und Lehrenden soll mit diesen Modulen eine Grundlage an die Hand gegeben werden, die zu einer Berücksichtigung von Gender in den Studieninhalten befähigt. Damit ist der Zugriff bei Interesse für jede/-n möglich, unabhängig von Zeit, Ort und Studienrichtung.


Gender Institut für Angewandte Wissenschaften e.V.

Im März 2014 haben Vertreterinnen und Vertreter der Fachhochschule das Gender Institut für Angwandte Wissenschaften e.V. gegründet. Ziel ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung im Bereich Gender, insbesondere durch Begleitung und Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten und Durchführung von Aus-, Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen im Bereich Gleichstellung und Genderforschung.

Drucken